Kontaktpflege unter Corona-Bedingungen

Platzhalter

In diesem Jahr ist bekanntlich alles anders. Das Abteilungsleben steht - abgesehen von einer kurzen Unterbrechung im Herbst - seit Mitte März fast vollständig still. Damit die Kontakte nicht vollständig abreißen und auch um allen Mitgliedern etwas Perspektive für das neue Jahr zu bieten, hat sich die Abteilungsleitung Badminton etwas einfallen lassen. Alle erwachsenen Mitglieder haben am Sonntag nach Weihnachten eine Geschenktüte mit Überraschungen erhalten. Organisiert und abgestimmt haben sich die Beteiligten mittels FaceTime-Konferenzen. Verteilt wurden die Geschenktüten rechtzeitig vor Beginn der Corona-Sperrstunde und schweren Herzens auch ohne gemütliches Schwätzchen und Gemeinschafts-Bier. Was die Zukunft angeht, ist in jedem Fall geplant, ausgefallene Veranstaltungen soweit und sobald wie möglich nachzuholen. Die traditionsgemäß im Januar anstehende Abteilungsversammlung mit Winterfeier wird so um einige Monate verlegt und dann im Rahmen einer Sommerfeier stattfinden. Hoffnung besteht auch, dass es dann wieder zu einer Neuauflage des beliebten Beachvolleyball-Turnieres kommen kann. Mit Samstag, 17. Juli wurde jedenfalls schon mal ein Termin festgelegt. Im Spätsommer/Herbst soll es dann auch wieder einen mehrtägigen Abteilungsausflug geben. Die Badminton-Abteilungsleitung wünscht allen Abteilungs- und TSV-Mitgliedern einen guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2021. Wir freuen uns darauf, euch spätestens beim Beachvolleyball-Turnier alle wieder zu sehen!

Unsere Sponsoren

Nach oben!
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.